Der blinde Fleck der Evolutionsbiologen

Am 29.10.2010 fand in Berlin die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kybernetik statt. Im Rahmen der Veranstaltung hielt Eberhard von Goldammer einen Vortrag mit o.g. Titel, in dem er auf die Rolle der von Gotthard Günther und Rudolf Kaehr ausgearbeiteten Polykontexturalitätstheorie für die Theoriebildung in den biologischen Wissenschaften hinwies. Der Vortrag sowie die anschließende Diskussion wurden auf Video aufgezeichnet.

Textuelles Hintergrundmaterial findet sich in den jüngst von E. v. Goldammer verfassten Anmerkungen zur Arbeit „Das Du und die Wirklichkeit“ des schwedischen Philosophen John Cullberg, auch wenn der Titel das auf den ersten Blick nicht vermuten läßt.

Teil 1 des Vortrags

Teil 2 des Vortrags

Teil 3 des Vortrags

Teil 4 des Vortrags

Diskussion

Viel Spaß beim Mitdenken wünscht
Nick H.

Be Sociable, Share!

Tags: , , , , , ,

Leave a Reply