Posts Tagged ‘Digitalismus’

„Kommt ein Schiff geladen …“ – das Flaggschiff der EU oder die Hybris einiger Hirnforscher

Mittwoch, Februar 6th, 2013

Gastbeitrag von Eberhard von Goldammer

Haben wir nicht schon Ende der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, als die neuronalen Netzwerke zum zweiten Mal in Mode kamen (für die Jüngeren: es gab in den USA diese Bewegung früher schon einmal, nämlich in den 50er und frühen 60er Jahren), in großen Tönen gehört, dass die Computer – basierend auf den wieder entdeckten netzwerkartigen neuronalen Strukturen – demnächst nicht nur die bis dahin relativ erfolglose KI-Forschung, sondern die gesamte Computer-Welt revolutionieren werden? (mehr …)

Downseizing Spackeria – A Reallife Absurdity

Mittwoch, Mai 4th, 2011

DatenschutzSpacko/Transhumanist: I’m in for digitalism, alles läßt sich digital, also durch Null und Eins, 0 und 1, darstellen. Daher ist das Universum ein digitaler zellulärer Mega- (mehr …)

Warten auf die politische Konsequenz der Spackeria

Dienstag, Mai 3rd, 2011

Entzündet hat sich die Diskussion an der von Constanze Kurz vom CCC in einer Diskussionsrunde zum Datenschutz beiläufig hingeworfenen Bemerkung von den Postprivacy-Spacken. Diese haben dann nach bewährter Tradition (mehr …)