Archive for the ‘Medien’ Category

… mal so zwischendurch …

Mittwoch, März 12th, 2014

Hoeneß ist nicht das Problem. Zugegeben, er ist (mehr …)

Kalkül und Dilettantismus – krankes System

Samstag, Januar 18th, 2014

Die Reaktionen auf Daniel Düngels Bemerkung zu „krankes System“ waren ja durchaus vielfältig. Er bezog sich mit dieser Bezeichnung auf einige Aspekte des Parlamentarismus. Einen besonderen Aspekt in den Reaktionen darauf möchte ich hier einmal herausgreifen.

So versucht Theo Schumacher in der WAZ, (mehr …)

TRANS- … Reflexionen über Menschen, Medien, Netze und Maschinen – als Ebook

Mittwoch, August 14th, 2013

Hallo zusammen,

das ebook „TRANS- … Reflexionen über Menschen, Medien, Netze und Maschinen“ ist soeben erschienen (mehr …)

Neulich im Landtag NRW – Pirat redet – Kamera aus – Kaffeepause

Dienstag, Juli 16th, 2013

Zur Kritik an der Mediengesellschaft

Am 10.07.2013 fand im Landtag eine Debatte zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Beamtenbesoldung statt.
Es sprachen dazu die Landesregierung und die Fraktionsvorsitzenden, gemeinhin wird das auch „Elefantenrunde“ genannt. Rot-Grün verteidigte den Gesetzentwurf, in dem (mehr …)

TRANS- … Reflexionen über Menschen, Medien, Netze und Maschinen … ist erschienen

Montag, Juni 17th, 2013

Hallo zusammen,

tja, eigentlich habe ich schon im Herbst 2010 angefangen, einen Teil meiner schriftlichen Grenzgänge in Buchform zusammenzufassen und um ein paar neuere Aufsätze zu ergänzen. Wie viele wissen, ist das mit der Politik „dazwischen gekommen“ ;-). Nun ist das Buch endlich fertig und erschienen. Zu haben zunächst in Totholzversion, (mehr …)

„Affären“ als Phänomen der medialen Ablenkung von Wichtigem

Sonntag, November 11th, 2012

Guten Tag,

Seit der Staat sich nicht mehr in die Genitalorganisation sowie die hormonelle (mehr …)

Klarstellung von Frau Theile …

Mittwoch, November 7th, 2012

Sodele,

aus gegebenem Anlass, Marina Weisbands Blogbeitrag „Ich habe keinen Bock mehr“ und Markus Kompa’s kommentierendem Blogbeitrag „Berechtigte Panik bei Spiegel online“ zitiere ich hier Frau Merlind Theile vom Spiegel. (mehr …)

Der „shitstorm“ als Waffe des Protests

Donnerstag, Oktober 25th, 2012

Der „Shitstorm“ als Waffe des Protests – Beitrag aus der FAZ vom 18.10.2012, S. 6, Rubrik Staat und Recht – so wie abgedruckt.
Wer vom Netz und seinen Wellen spricht, muss sich auch über die Finanzwellen empören – eine Erwiderung auf Han / Von Joachim Paul;

Wenn Byung-Chul Hans Aufsatz („Staat und Recht“ vom 4. Oktober) als philosophischer Beitrag zur Krisenanalyse der repräsentativen Demokratie, der Repräsentation in (mehr …)

Offener Brief an die Redaktion der Zeitschrift EMMA und an die Herausgeberin Alice Schwarzer

Freitag, Dezember 23rd, 2011

Sehr geehrte Frau Schwarzer, sehr geehrte Redaktion der EMMA!

Hmmpff.

Das war meine erste Reaktion, als ich von der Verbrennungsaktion bzgl. der lezten EMMA-Ausgabe hörte.

Durchaus verstehen kann ich es, wenn in ihrer Redaktion vor Jubel aufgeschrien wird. Aufgeschrien deshalb, weil (mehr …)