Archive for the ‘Kultur’ Category

Gute Lyrik ist präzise

Montag, Juni 20th, 2011

anlässlich der 15, jetzt 16 Thesen Dirk Baeckers zur nächsten Gesellschaft.
Der Beitrag fand sich hier. Der Blog wurde geschlossen. Daher hier das Update vom 22.12.2011

Gute Lyrik ist präzise. Dies gelegentlich aus dem Blick lassend haben sich Wissenschaftler aller Zeiten im Spielfeld der Poeten versucht, wenn (mehr …)

vordenker news – Februar 2011

Dienstag, Februar 1st, 2011

Raumpatrouille – RaumbredouilleReplica

ein Hörspiel von Täger/Weigoni

Vor einiger Zeit geisterte eine Meldung durch die Presse von einem Tankstellenüberfall irgendwo in den USA auf dem Land. Der Täter, so erzählte später der Tankwart, habe ihn mit einem klingonischen Ritualdolch, einem Daqtagh bedroht.
Wirklich bemerkenswert an der Geschichte ist, (mehr …)

vordenker news – Januar 2011

Mittwoch, Januar 5th, 2011

News vom 05. Januar 2011

Liebe Vordenkerinnen und Vordenker,

ein frohes und erfolgreiches neues Jahr wünschen wir Ihnen!

Zum Jahreswechsel – gewissermaßen als verspäteten Silvesterknaller – bieten wir einen Klassiker der (mehr …)

Vermessungen des Zeitgeistes

Samstag, September 25th, 2010

„2054“ und „Zombies“, Anmerkungen zu den neuen Werken der Videokünstler Hauser & Kessler und des Autors A. J. Weigoni

Alles und jedes Werk, mit dem beabsichtigt ist, unsere Gegenwart zu stellen, ist ein Versuch der Vermessung des Zeitgeistes. Selbstredend gibt es da qualitative Unterschiede. Diese hängen jedoch nicht notwendigerweise vom Produktionsbudget ab, (mehr …)

Ein Nachwort zur Loveparade 2010 – Todesparade und politische Hütchenspieler

Samstag, September 11th, 2010

von Peter Rath-Sangkhakorn

Zwischenzeitlich haben sie es kleinlaut eingestanden: Die großmäuligen Zahlenangaben waren ein Werbeschwindel. Nach den Duisburger Ereignissen wird die Frage nach „Sicherheitsversagen“, Schuld und Verantwortung gestellt und in einem Schwarze-Peter-Spiel – mit und ohne Medienberater – zwischen (mehr …)

vordenker news – September 2010

Donnerstag, September 2nd, 2010

Liebe Vordenkerinnen, liebe Vordenker,

für dieses Mal präsentieren wir erstens den schwedischen Denker John Cullberg, der sich dem philosophischen Problem des Du widmete.

In seiner Anmoderation von John Cullbergs „Das Du und die Wirklichkeit“ würdigt Eberhard von Goldammer das Werk Cullbergs als eine (mehr …)

Offener Brief an Günter Grass

Sonntag, August 22nd, 2010

Zu den Kulturtechniken des Schreibens

Sehr geehrter Herr Grass,

Sie gelten als ein Intellektueller und prominenter Meinungsprägender in der Kultur- und Feuilletonwelt der BRD, der sich zudem aktiv politisch engagiert. In Ihrem Interview im Spiegel Nr. 33, 2010, S. 118-122, treffen Sie Aussagen über die Praktiken des Mediengebrauchs und über die Produktionsweisen jüngerer Kollegen, die nicht unwidersprochen bleiben dürfen.  So sagen Sie zum Thema (mehr …)

Kein Videobeweis, kein VIAGRA für FIFA-Vorstände!

Dienstag, Juni 29th, 2010

He Leute, wir haben zur Zeit nur ein faires Mittel gegen absolute Macht: Humor! Gebt sie der Lächerlichkeit preis! Weltweit! Macht mit ihnen genau das, was sie ihren Schiedsrichtern zumuten. (mehr …)

Die neuen postmodernen Verwirrten, Folge 1: David Weinberger

Freitag, Juni 25th, 2010

In der letzten Zeit beobachten wir auf dem Buchmarkt ein interessantes Phänomen. Bestimmte „Fachautoren“ werfen populärwissenschaftliche Bücher zu Zeitproblemen und Zeitgeist auf den Markt, deren Markterfolg in krassem Gegensatz zu ihrem Gehalt steht. (mehr …)

Die FIFA und ihr ambivalentes Verhältnis zur Technik

Montag, Juni 21st, 2010

Leistungssport aller Art war und ist immer auch Ausdruck des technisch Machbaren. Alles ist Hightech, von der Bekleidung über die Geräte bis zu den Instrumenten zur Leistungsmessung und Bewertung. Allein die FIFA erfrecht sich, die ganze Welt, die Mannschaften und vor allem die eigenen Schiedsrichter an der Nase herum zu führen (mehr …)